de
Keine Registrierung erforderlich – einfach durchklicken
Marco Zingler, Geschäftsführer, denkwerk.de
timeBro erlöst den Nutzer vom täglichen Kopfzerbrechen.
Marco Zingler, Geschäftsführer, denkwerk.de
Polly McLean, Anwältin, peaklaw.net
Das Tool zeigt minutengenau, woran ich gearbeitet habe.
Polly McLean, Anwältin, peaklaw.net

Schneller und genauer Projektzeiten erfassen

Automatische Zeiterfassung für deine Projekte – per Schnittstelle verbunden mit deiner Projektsoftware
1. Du musst nichts tun – timeBro erfasst alles für dich
  • Während du arbeitest, erfasst timeBro vollautomatisch all deine Computeraktivitäten.
  • Du musst keinen Finger rühren und keine Stoppuhr drücken.
  • Alles, was du aktiv bearbeitest oder liest, wird auf die Sekunde genau gemessen: Jedes Programm, jedes Dokument und jede E-mail.
2. Du siehst deinen Tag – und erinnerst dich sofort
  • Dein Arbeitstag wird in Echtzeit auf einer Timeline angezeigt.
  • Nur du kannst diese Timeline sehen – die Daten werden ausschließlich auf deinem Gerät gespeichert. (100% Privatsphäre)
  • Die angezeigten Messungen dienen dir als Erinnerungshilfe, um Zeiträume genau zu bestimmen und Projekten zuzuweisen.
3. Du buchst deine Zeiten – blitzschnell via Click & Drag
  • Direkt neben der Timeline hast du ein klickbares Feld, um Zeitblöcke aufzuziehen und auf Projekte zu buchen.
  • Projekte kannst du aus deiner Projektsoftware importieren und die darauf gebuchten Zeiten mit 1 Klick zurück exportieren.
  • Oder du legst Projekte selbst an und exportierst die darauf gebuchten Zeiten als PDF, CSV oder Stundenzettel in Excel.
14 Tage kostenlos testen
Marco Trutter, CEO, trumedia.de
Manuelle Zeiterfassung ist aufwendig, birgt immense Unschärfen und funktioniert insgesamt einfach nicht.
Marco Trutter, CEO, trumedia.de

Stoppuhren und Schätzungen verschwenden deine Zeit

Unternehmen verlieren Tausende von Stunden – durch Aufwand für Zeiterfassung oder weil sie Zeiten vergessen
Im Durchschnitt werden 33% täglich vergessen
  • Je mehr Zeit vergeht, desto weniger wird erinnert
  • Besonders E-Mails und kurze Arbeiten werden vergessen
  • Eine Studie in Harvard Business Review hat ergeben:
  • Die Genauigkeit liegt selbst bei täglicher Zeiterfassung nur bei 67%
Stoppuhren und Schätzungen sind zu anstrengend
  • Stoppuhren und Ähnliches unterbrechen ständig den Workflow
  • Man vergisst sie zu drücken, sobald man konzentriert arbeitet
  • Am Ende muss man wieder schätzen und bekommt falsche Zeiten
  • Schätzen schiebt man auf, weil es schwer ist sich zu erinnern
Stefanie Winkler-Schloffer, Geschäftsführerin, campaigning-bureau.com
timeBro minimiert den Aufwand für unser Team. Das führt dazu, dass die Zeiten jetzt sehr konsequent erfasst werden.
Stefanie Winkler-Schloffer, Geschäftsführerin, campaigning-bureau.com

Damit man Zeiterfassung endlich vergessen kann

Stunden sparen und zurückgewinnen mit automatischer Zeiterfassung – während man sich aufs Wesentliche konzentriert

Keine Registrierung erforderlich – einfach durchklicken
capacity

Stunden sparen und zurückgewinnen

  • Keine Stoppuhren – keine Unterbrechungen
  • Zeiten sichern, die man vergessen hätte
optimization

Profitabilität der Projekte steigern

  • Mehr Umsatz/Kapazitäten durch Genauigkeit
  • Weniger unterbesetzte oder unprofitable Projekte
productivity

100% Datensicherheit und Privatsphäre

  • Niemand kann die gemessenen Zeiten sehen – kein Chef, kein Kollege und auch nicht timeBro
  • Datenbank nur auf dem Gerät des Nutzers – nicht in der Cloud
Jim Cota, CEO, rarebirdinc.com
Das hat sich direkt auf unseren Nettoumsatz ausgewirkt.
Jim Cota, CEO, rarebirdinc.com
Gero Pflüger, Inhaber, geropflueger.de
Wir hatten unsere Retainer vollkommen falsch kalkuliert.
Gero Pflüger, Inhaber, geropflueger.de

Jetzt kostenlos testen. Du verlierst nichts dabei. Vor allem keine Zeit.

Du musst keine Zahlungsdaten angeben. Die Testphase wandelt sich nicht in ein Abo um. Überzeug dich einfach selbst von unserem Tracking.

Available for
macOS
Available for
Windows